Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
La Caumette Lafage
Lafage Chaumette Côtes Catalanes IGP '17
Streng limitiert! Sehr kräfitger Rotwein mit viel Reifepotenzial...
Inhalt 0.75 Liter (29,27 € * / 1 Liter)
21,95 € *
Saint Roch Le Rosé
Saint Roch Le Rosé '19
..
Inhalt 0.75 Liter (12,27 € * / 1 Liter)
9,20 € *
Saint Roch rouge Vieilles Vignes
Saint Roch Vieilles Vignes rouge '17
Syrah-Grenache..
Inhalt 0.75 Liter (11,60 € * / 1 Liter)
8,70 € *
Saint Roch Vieilles Vignes blanc '18
Saint Roch Vieilles Vignes blanc '18
Grenache blanc-Roussanne..
Inhalt 0.75 Liter (11,60 € * / 1 Liter)
8,70 € *
f-lafage-nicolas-doppelmagnum
Cuvée Nicolas Vieilles Vignes 2018
100% Grenache Noir..
Inhalt 3 Liter (24,17 € * / 1 Liter)
72,50 € *
f-lafage-nicolas-magnum
Cuvée Nicolas Vieilles Vignes 2016/17
100 % Grenache Noir..
Inhalt 1.5 Liter (19,00 € * / 1 Liter)
28,50 € *
von heidi
Muscat d'Alsace AC '17/18
..
Inhalt 0.75 Liter (11,20 € * / 1 Liter)
8,40 € *
von Heidi
Auxerrois d'Alsace AC '18
..
Inhalt 0.75 Liter (9,73 € * / 1 Liter)
7,30 € *
von Heidi
Riesling d'Alsace AC '17
..
Inhalt 0.75 Liter (9,93 € * / 1 Liter)
7,45 € *
F_Lafage_Miraflors_Rose_2016
Miraflors Côtes du Roussillon AOP rosé '18
Saftiger Rosé mit gekonnter Leichtfüßigkeit. Voila! Jg 2016 : 19 Punkte Robert Parker..
Inhalt 0.75 Liter (12,87 € * / 1 Liter)
9,65 € *
F_Lafage_Narassa
Lafage Narassa Côtes du Roussillon Villages IGP...
Das Cuvée aus dem Vallée d'Agly begeistert durch seine warme Fülle, schokoladige Noten und beerige Frucht. Robert Parker: 93 Punkte für Jg 2014..
Inhalt 0.75 Liter (17,60 € * / 1 Liter)
13,20 € *
F_Lafage_Lafabuleuse
Lafabuleuse Côtes Catalanes IGP '18
Wieder eine Wein mit Idee und Charakter - diesmal für den Sommer gemacht!..
Inhalt 0.75 Liter (12,27 € * / 1 Liter)
9,20 € *
1 von 3

Wein bedeutet in Frankreich Lebensstil

In Frankreich haben die Winzer ein besonderes Augenmerk auf die Qualität. In Burgund, Beaujolais und Rhone sind die Weinberge deshalb streng kategorisiert.
Die besten Weine kommen jeweils von den Cru oder Grand Cru-Lagen, also von den besten Weinbergen. Gute Weine kommen aber auch von den Villages. 

In Bordeaux orientiert man sich noch heute an der Klassifizierung, die im Médoc und Haut-Médoc bis 1855 zurückreicht. Saint-Emilion prüft die Klassifizierung von 1954 jedoch regelmäßig. Die Stadt Bordeaux war schon früh Handelsplatz für Spitzenweine und ist bis heute Vorbild der großen Rotweine weltweit. In Südfrankreich erzeugen Winzer mit klassischen Rebsorten und moderner Vinifikation spannende Rotweine, aber auch Weißweine.

Französische Rebsorten auf der ganzen Welt beliebt

In Frankreich haben viele der weltweit angebauten Rebsorten ihre Heimat:

Chardonnay und der rote Pinot Noir stammen aus dem Burgund, der weiße Sauvignon Blanc hat seinen Ursprung an der Loire. Dort werden die großen, französischen Weißweine Sancerre und Pouilly Fumé aus Sauvignon Blanc gekeltert. Einige der bekanntesten Rotweinsorten stammen aus dem Bordeaux. Merlot und Cabernet, besser Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, werden für alle roten Bordeaux in einer Cuvée verarbeitet. Syrah, Mourvèdre und Grenache bestimmen den Charakter der Rotweine der Rhone und sind bis ins Roussillon verbreitet.

Entlang der Mittelmeerküste werden seit einigen Jahren die Rebsorte Viognier, Chardonnay und Sauvignon Blanc saftig-frische, sehr beliebte Weißweine.

Was bedeutet Lagerfähigkeit?

Wenn es um Wein, hier Weinlagerung geht, setzt Frankreich Maßstäbe. Denn Rotweine aus Bordeaux, Burgund und Rhone haben enormes Lagerpotenzial. Die dichten Tannine präsentieren sich, bei hochwertigen Rotweinen, nach 8 oder mehr Jahren samtig und gut eingebunden. Auch Chardonnay aus besten Lagen im Burgund beweisen enorme Langlebigkeit. Jedoch soll an dieser Stelle nicht verschwiegen werden, dass reife Weine sich in Charakter und Frucht deutlich von der Stilistik noch junger Weine unterscheidet. Aber lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, einen großen, reifen Wein zu verkosten. Innerhalb Frankreichs wird Weißwein nicht so jung getrunken, wie bei uns üblich.

Leben wie Gott in Frankreich

Leben wie Gott in Frankreich - Wein in Verbindung mit guter Küche haben in Frankreich Tradition. Champagner oder Crémant zum Aperitif, das Essen wird durch den passenden Wein erst perfekt! Zu Muscheln und Meerestieren öffnet man gerne einen Sauvignon Blanc aus Sancerre, einem kleinen Städtchen an der Loire. Zu Gemüse, Geflügel oder Gemüse darf es dann ein Chardonnay oder ein Weißwein Cuvée aus Südfrankreich sein, eventuell fällt die Wahl bei kräftig gewürzten Speisen auf Roséwein. Der so beliebte, tiefdunkle Rotwein von der Rhone, aus dem Roussillon oder aus Bordeaux wiederum machen das Steak oder Entrecôtes erst perfekt.

Reifere Rotweine harmonieren durch ihre harmonischeren Tannine besonders mit Schmorgerichten - oder zu den herrlichen Käsespezialitäten Frankreichs.

Zuletzt angesehen